AGBs 2018-11-26T13:23:00+00:00

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:
Für eine Reservierung, erheben wir eine Reservierungsgebühr in Höhe von 50%. Die Reservierungskosten sind innerhalb von 6 Werktagen nach Erhalt der Rechnung zu begleichen, andernfalls behalten wir uns das Recht vor, Ihre Buchung zu stornieren. Ebenso behalten wir uns das Recht vor, Ihre Buchung zu stornieren, sollte das Zahlungsziel von 4-6 Wochen vor Reiseantritt nicht beglichen sein.
Die Reservierungsgebühr ist im Falle einer Stornierung nicht erstattungsfähig.

STORNIERUNG
• Eine Stornierung muss in schriftlicher Form eingereicht werden.
• Bei einer Stornierung innerhalb der 4 Wochen vor Reiseantritt, erhöht sich die Stornogebühr auf 100%.
• Sollte das Zahlungsziel nicht eingehalten werden, behalten wir uns das Recht einer Stornierung Ihrer Reise vor.

BUCHUNGEN

• Alle Buchungen werden pro Nacht berechnet.
• Gebuchte Zimmer stehen ab 12:00 Uhr des Buchungstags zur Verfügung.
• Eine Ankunft in der Früh nach 0:00 Uhr morgens wird als kompletter Tag verrechnet.
• Die Abreisezeit ist 10:00 Uhr, kann allerdings nach Absprache bis 12:00 Uhr verlängert werden,
sollten hierbei keine Umkosten für das Unternehmen entstehen.
• Eine Abreisezeit nach 14:00 Uhr wird als kompletter Buchungstag verrechnet.

GÄSTE
• Palmbeachkrui übernimmt keine Haftung für unautorisierte Handlungen außerhalb des Grundstücks,
ebenso übernimmt Palmbeachkrui keine Haftung für Konsequenzen beim unangebrachten Verhalten
gegenüber lokalen Einwohnern.
• Palmbeachkrui haltet das Recht vor, aufgrund von rauem und gewalttätigem Verhalten seitens des Kunden,
den restlichen Aufenthalt zu stornieren. In diesem Fall werden die Buchungskosten nicht erstattet.
• Palmbeachkrui will assist you to the best of their knowledge regarding situations
which are beyond your scope or have been unjustly caused by one of our guests. (=Übersetzung folgt)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Palmbeachkrui übernimmt in folgenden Fällen keine Haftung:
• Verspätungen die aufgrund von Situationen, die sich außerhalb unserer
Macht wie: höhere Gewalt, Bürgerkriege oder sonstige Katastrophen sind, entstehen.
• Flugverpätungen, wenn diese nicht ausdrücklich von Ihnen als Kunden in schriftlicher Form
uns mitgeteilt wurden.
• Verlust von Wertsachen, Krankheit, Schaden oder Tod währen Ihres Aufenthalts bei Palmbeachkrui.
• Probleme und Konsequenzen die durch das Internet bzw. bei der Buchung enstehen.
• Rechtliche Angelegenheiten verbunden mit Drogen, Gewalt, oder anderen rechtswidrigen
Verhalten in und außerhalb Indonesiens.
• Zusätzliche Kosten durch Verzerr von Verpflegung außerhalb des Grundstücks, vor allem im
Falle einer daraus resultierenden Erkrankung.
• Unautorisierte Zusatzkosten jeglicher Art.

ÄNDERUNGEN
Palmbeachkrui behaltet sich das Recht vor:
• Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit frei abzuändern.
• Buchungen gemäß eines Unwetters anzupassen, verändern oder zu stornieren.

ZUSÄTZLICHE INFORMATION
• Bitte informieren Sie sich vorab selbstständig über den für Sie entstehenden Visumeintrag in Indonesien.
• Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über die Wichtigkeit einer Reiseversicherung.
• Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate vor Reiseantritt gültig sein.
• Sie sind sich darüber im Klaren, dass Sie in ein tropisches Land einreisen und die möglich enstehenden
medizinischen Angelegenheiten mit äußerster Sorgfalt und Bedacht behandelt werden müssen.
• Bitte informieren Sie sich vorab über den lokalen Zoll in Indonesien. Bei auftretenden Fragen erreichen Sie uns
jederzeit über die Seite Kontakt.
• Reisende unter 18 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigter Person begleitet werden.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
Alle personenbezogenen Daten werden nach Art.4 EU-DSGVO ordnungsgemäß behandelt.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie unter: Datenschutzerklärung